Im Kampf gegen die Kariesbakterien

Vom 30. Juni bis 6. Juli 2017 fand in der EWS die jährliche Zahnprophylaxeveranstaltung statt.

Neben zahnärztlichen Kontrollen ist es unerlässlich mit Kindern den richtigen Umgang mit ihren  Zähnen zu trainieren. Alle neun Klassen der EWS haben deshalb die Veranstaltung besucht. Zwei Schulstunden lang konnten die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Stationen mit praktischen Übungen die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Vorbeugung von Zahn- und Munderkrankungen einübern bzw. auffrischen. Im Mittelpunkt standen die Themen  zahngesunde Ernährung, die Anwendung von Fluoriden zur Reduzierung der Kariesanfälligkeit und Wissenswertes rund um die Zahnsubstanz und die richtige Putztechnik und Pflege.